Mittwoch, 27. Januar 2016

Lampe Luna 5

Vor Ewigkeiten habe ich mich in diese Lampe verliebt, dann ist sie irgendwann in Vergessenheit geraten. Beim Aussortieren von alten Magazinen habe ich sie dann wiederentdeckt. Das wurde dann mein nächstes "Sohnemann-macht-Mittagsschlaf-Projekt" :-). Gehäkelt aus 20 Sechs- und 12 Fünfecken ist sie jetzt endlich fertig geworden. Hier nun meine kleine "Luna-Bilderflut".

Anleitung Lampe Luna aus dem Magazin Handmade Kultur Ausgabe 10/11
und dem Blog naturkinder

#häkeln, #lampeluna5


















Kommentare:

  1. Sehr schön. Erinnert ein bisschen an die 70er. Macht sicher schöne Muster an Wand und Decke, wenn sie leuchtet.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, die sieht klasse aus und ist dir gut gelungen. Ich häkele schon seit 2 Jahren an Luna 5. Wegen diverser Strickprojekte musste sie immer mal wieder warten. Aber jetzt geht es in den Endspurt. Meine Frage: wie ist das obere Teil, dort wo die Birne reinkommt. Das ist in der Handmade nicht beschrieben. Schreibe mir doch bitte auf housefreulein@freenet.de. Vielen lieben Dank. Karin

    AntwortenLöschen